Welcome

Rabatt



WICHTIGER HINWEIS

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle Veranstaltungen, die 2020 geplant waren, leider ausfallen. Für weitere Infos zu möglichen Ersatzterminen bzw. Rückerstattung Ihrer Tickets wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Veranstalter, bei denen Sie sich angemeldet haben.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund – wir sehen uns schon bald gesund zwischen Zeilen und Buchdeckeln wieder!




Bildschirmfoto 2014-11-05 um 09.03.04

Please feel free to visit my English Site here:
 www.karin-buchholz.com/en/



DSC05667 quadr

Tag für Tag
mit Wind und Wellen
Hand in Hand


LOGO SEPTEMBERGLUECK

vom 28.8. bis 8.10.2019 war ich auf Deutschlandtournee

Lust auf das offizielle Tour-Tagebuch?

Dann zum Tour_Blog hier klicken.




MASKE Bitte lächeln_Text

Bitte lächeln … 


Ein paar Worte in eigener Sache 

Dieses Jahr fällt uns das Lächeln und Durchhalten bisweilen schwer.
Mir auch.
Ich bin zwar als echtes Sonntagskind mit einem reichen Vorrat an positiver Energie ausgestattet – aber manche Zeiten sind dann doch besonders fordernd.

Nachdem immer mehr Veranstaltungen und Pläne in diesem Jahr abgesagt werden mussten, hat sich auch mein Leben irgendwann gänzlich ins „Innen“ verlagert. Natürlich genieße ich den Sommer hier in Schleswig-Holstein – das geht ja auch trotz Corona -, aber ich verzichte auf alle Reisen, Urlaube, Treffen, Feiern, Besuche… konsequent. Ich habe  einfach keine Lust, mit Freunden und Bekannten lange über Erlaubtes und Verbotenes nachzudenken, Begrüßungen auf Distanz finde ich nach wie vor seltsam. Ich mag es, liebe Menschen spontan zu umarmen und zu berühren, maskenfrei zu lachen, unbeschwert zu sein – und das geht im Augenblick eben nicht so richtig. Jedenfalls nicht, ohne gründlich abzuwägen. 

Jede/r von uns entwickelt dabei ein ganz persönliches Gefühl dafür, was für sie oder ihn richtig ist; manche ziehen dabei engere Grenzen als andere, deshalb sollte man sie aber nicht anfeinden oder als Panikmacher abstempeln. Keine/r von uns weiß alles und kann wirklich alles zu 100% beurteilen. Also sollten wir auch niemanden VERurteilen, der die Dinge anders handhabt als wir selbst. Was wissen wir schon, welche anderen Umstände, Traumata oder Ängste da bei unserem Gegenüber noch im Spiel sind? Alle wie ich Hochsensiblen unter Euch wissen genau, wovon ich rede…

Ich vermeide das „Außen“ – auch, um nicht wohlmöglich diejenige zu sein, die das Virus mit nach Hause bringt, denn das würde ich mir nicht verzeihen. Ich vermeide es, weil sich die Gespräche ohnehin immer irgendwann um das Thema Corona drehen – und ich bin müde. Müde vom Denken. Müde vom Aufpassen, Vorsichtig- und Wachsamsein. Vor allem aber müde vom Diskutieren. 

Es gibt Vorschriften. An die kann man sich halten. Die muss man nicht jeden Tag von vorn diskutieren und kritisieren, sich immer wieder neue Schlupflöcher suchen oder nach dem Motto „ach, da soll mich doch erst mal einer erwischen“ einfach tun, was einem in den Kram passt. Ich sehe unerlaubte Strandparties, Geburtstags- und sonstige Feiern mit Beteiligten aus vielen verschiedenen Haushalten und frage mich: was geht in Euch vor? Klar: wir lassen uns nicht unterkriegen – aber lasse ich mich denn unterkriegen, nur weil ich da nicht mitmache? 

Die Antwort ist ein klares Nein.
Ich lasse mich nicht unterkriegen, auch wenn ich in den letzten Monaten mehr als ein Seelentief hatte! Ich muss aber auch nicht aus allem gleich und immer wieder eine Grundsatzdebatte machen und schon aus Prinzip gegen alles sein. Nur weil ich Maske trage, verbietet mir ja nun wahrlich keiner den Mund. Nur weil ich Beschränkungen folge, um andere und mich zu schützen, wurde ich doch nicht entmündigt oder meiner Rechte beraubt. 

Ich mag Menschen. Sehr sogar. Sonst hätte ich nicht den Beruf, den ich habe und würde meine Veranstaltungen mit Euch nicht so genießen. Und gerade deshalb gehe ich Euch gerade mal ein wenig aus dem Weg. 

Und auch wenn ich nicht zu den Künstlern gehöre, die allerorten Corona-Livestreams und VideoLesungen anbieten, arbeite ich inzwischen an ein paar sehr spannenden Projekten und – natürlich – neuen Geschichten. Ihr werdet sehen und hören. 

Lasst uns erst einmal alle gemeinsam gut, rücksichtsvoll und gesund durch diese Zeit kommen.
Bis dahin muss eine gedankliche Umärmelung reichen.
Bleibt gesund und tolerant und vergesst das Lächeln hinter der Maske nicht!

Eure Karin





Alle Herzensdinge aus meinem Sortiment einfach online bestellen:

 
PRIVAT BESTELLEN                                                           Bestellbereich für Händler
.


Herzlich Willkommen

“Der kleine Leuchtturm” – “Ganz schön am Leben” – “Der Gaukler”
“Stadtgezeiten”“Hinterhofträume” und “Strandgut – Geschichten mit Meerblick”
sind meine Buchtitel… Geschichten von der Magie des Augenblicks und dem Glück der kleinen Dinge.
Herzlich willkommen also zwischen meinen Buchdeckeln und auf meiner Website!

Was erwartet Sie gleich hier auf der Startseite ?
– die aktuellen Lesungstermine,
– die neuesten Kolumnen im Schnellzugriff,
- und Sie haben die Möglichkeit, sich für meinen Newsletter anzumelden.

Die Menüführung zeigt Ihnen dann den Weg zu Leseproben, Bildergalerien –
zum Online-Shop (Verkauf an Händler und Endkunden)
und… und… und…

Sie wollen meine Geschichten hautnah erleben?
Dann kommen Sie zu einer meiner Lesungen oder buchen Sie mich einfach für Ihre eigene Veranstaltung: Ob in Ihrem Café oder Ihrer Weinbar, auf Ihrer Weihnachtsfeier oder im privaten LeseSalon – (fast) alles ist möglich. Schicken Sie mir einfach eine eMail, und wir überlegen uns eine stimmungsvolle und ganz individuelle “gemeinsame Sache”. Was Sie dabei ungefähr erwartet, erfahren Sie in diesem  kurzen Video zum Appetitholen!

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und wünsche nun viel Spaß beim Entdecken, Stöbern und Verweilen.
Herzlich, Ihre Karin Buchholz  



Hier können Gastgeber den Location-Flyer herunterladen:
Alle Infos zum Wie & Was & Wieviel auf einen Blick!

2019_Location



Letzte Kolumnen
02 Jan

Neujahrsgrüße, satirisch

Bevor der letzte Böller kracht im Dunkel letzter Jahresnacht, denkt jeder, der des iphones mächtig, von nachmittags bis mitternächtlich, nach langen Tagen voll Geschenken sollt’ er auch mal an andere…

read more
12 Mai

Rough Times # 10 – Eigentlich…

Eigentlich ... wollte ich ja heute Golfspielen. Aber die Provence macht es mir wirklich nicht leicht, meine Pläne beizubehalten: So wollte ich doch auch weniger essen (Stichwort: leichte, südländische Küche),…

read more
06 Mrz

Rough Times #9 – Der gelbe Heinz

Er heißt Heinz, sagt er und grinst bis zu den abstehenden Ohren. Eigentlich Heinz Waldemar, und ich könne mir aussuchen, ob ich ihn mit Heinz oder Waldemar anspräche. Ihm sei's…

read more

Lesungstermine

2 0 2 0

öffentliche Auftritte
[private LeseSalons
erscheinen hier nicht]



WICHTIGER HINWEIS

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle Veranstaltungen, die 2020 geplant waren, leider ausfallen. Für weitere Infos zu möglichen Ersatzterminen bzw. Rückerstattung Ihrer Tickets wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Veranstalter, bei denen Sie sich angemeldet haben.

Alle weiteren Termine ebenfalls nur unter Vorbehalt!

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund – wir sehen uns schon bald gesund zwischen Zeilen und Buchdeckeln wieder!




2 0 2 1

öffentliche Auftritte
[private LeseSalons
erscheinen hier nicht]



Donnerstag, 25. Februar 2021
Hofladen Mangelsen
Haffstraße 62, 24989 Dollerup
(Streichmühle)

Einlass: N.N. Uhr
Beginn: N.N. Uhr
Eintritt: N.N. € pro Person

Anmeldung: 04636 – 8621  oder
oder hofladen-mangelsen@t-online.de



Mai / Juni 2021 (N.N.)
Atelier Julia Heigel 

Skulpturen aus Holz und Bronze
Hamburger Str. 18, 21271 Hanstedt

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt: 9,00€ pro Person
inkl. Getränkebuffet

Anmeldung per mail:
skulptur@juliaheigel.de



Donnerstag, 9. Dezember 2021
Von Herzen
Elbstraße 46-50
21481 Lauenburg/Elbe

Einlass: N.N. Uhr
Beginn: N.N.Uhr
Eintritt: N.N. € pro Person

Anmeldung: 04153 / 57 15 123
oder info@von-herzen.de




Tickets

verschenken!

Verschenken Sie gemeinsame Zeit!
Tickets & Geschenkgutscheine erhalten Sie direkt bei den Locations.

Für alle Lesungen gilt:
Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden!



"Flaschenpost"
Etwa viermal im Jahr erfahren Sie über meine "Flaschenpost" von neuen Projekten, Aktionen und aktuellen Veranstaltungen. – Tragen Sie sich hier ein und seien Sie immer aktuell informiert.

- - -
Die Anmeldung ist freiwillig und nicht gekoppelt an die Wahrnehmung aktueller Sonderangebote, Aktionen oder sonstige Verpflichtungen. Der Anmeldung liegt die aktuelle Datenschutzerklärung gemäß http://karin-buchholz.com/kontakt/ zugrunde. Mit Abschicken Ihrer Registrierung stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten im Flaschenpost-Verteiler zu. - Zur Abmeldung vom Newsletter genügt eine einfache eMail.
- - -


Bitter übertragen Sie den folgenden Sicherheitscode in das dafür vorgesehene Feld.
captcha



Flaschenpost Foto




Flaschenpost #1/2020

HIER  downloaden



Flaschenpost #2/2020

HIER  downloaden







BITTE BEACHTEN

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich von meinem Vortragsrecht gem. UrhG Gebrauch mache und meine Geschichten ausschließlich selbst vortragen möchte. Jeder öffentliche Vortrag durch andere Personen bedarf in jedem Einzelfall meiner ausdrücklichen Zustimmung. (§15 UrhG). – Vielen Dank!


Social Media

Bleiben Sie auf dem Laufenden und besuchen Sie mich auch auf Facebook, YouTube , Instagram und Xing.